Anzeigepixeldichte: Wenn ‘mehr’ nicht notwendigerweise ‘besser’ ist,

Apples iPad 3 Retina-Display hat bereits Pixel so klein, dass sie das menschliche Auge nicht machen können. Going jeder dichter als dies sinnlos ist.

Apples iPad 3 hat eine Bildschirmdichte von 264 Pixeln pro Zoll (PPI), aber Google wird gerügt, um die Nexus 10 Nestwoche zu enthüllen, eine Tablette, die die PPI so hoch wie 299 drücken könnte, weit über das hinaus, was das menschliche Auge machen kann aus.

Während diese Zahl könnte auf Papier beeindruckend aussehen, und ermöglicht Google einen Sieg über Apple und dem iPad 3 behaupten, in der realen Welt ist es nichts zu begeistern. In der Tat, es sei denn, Sie halten den Bildschirm real in der Nähe Ihres Gesichts, oder verbringen Sie Zeit, die Prüfung es mit einer Lupe, werden Sie nicht in der Lage sein zu sagen, dass es mehr Pixel pro Zoll als das iPad 3 hat.

Es gibt auch einen Nachteil für die Erhöhung der Bildschirmdichte über das hinaus, was das menschliche Auge ausmachen kann. Die Tablette Hardware muss diese Pixel auf den Bildschirm zu pumpen, ob Ihr Auge kann sie nicht aus, und die System-Ressourcen verwendet, um dies zu tun, könnte besser für andere Dinge ausgegeben werden.

Nicht nur die extra – und redundanten Pixel setzen eine unnötige Belastung der GPU, die zusätzliche Belastung des Bildschirms und der GPU zappen die Akkulaufzeit mit einer schnelleren Rate, was bedeutet, dass Ihre Tablette häufiger aufgeladen werden muss.

All diese Nachteile nur so marketing kann man sich auf Apple.

Die untere Zeile ist, dass, wenn es um Tabletten geht, ist alles über 250 PPI ein Retina-Display, und die Pixel sind zu klein, um einzeln gesehen werden. Steigerung der Figur darüber hinaus könnte auf der Box und in Pressemitteilungen gut aussehen, aber in der realen Welt kann es eine schädliche Wirkung auf Leistung und Akkulaufzeit haben.

Google.

Tabletten, Xplore Xslate D10, First Take: Ein hartes Android Tablet für anspruchsvolle Umgebungen, Laptops, ASUS ZenBook Flip UX360CA, First Take: Eine leichte 13,3-Zoll-360- Huawei MediaPad M3 octa-Core-Tablette; Kostenlos Anmelden contact B2B

Amazon holt Alexa Sprachassistent zu seinen Tabletten mit verbessertem Fire HD 8

Xplore Xslate D10, First Take: Ein hartes Android-Tablet für anspruchsvolle Umgebungen

ASUS ZenBook Flip UX360CA, First Take: Ein leichtes 13,3-Zoll-360-Grad-Cabriolet

Huawei MediaPad M3 octa-core Tablette