China Airforce zu bauen Kommunikationsnetz bis zum Jahr 2020

Chinas zivile Luftverteidigung wird den Bau eines digitalen Managementsystems bis zum Jahr 2020 abschließen.

Das System wird ein grundlegendes Netzwerk für den Informationsaustausch, zusammen mit Systemen über alarmierende, kommandierende, Rettung und integrierte Unterstützung, Bai Jianjun, Leiter des nationalen Büros der Zivilluftfahrt, sagte Xinhua News-Site am Montag.

Auf die Frage nach dem Prozess der Digitalisierung, so Bai, seien in den vergangenen zehn Jahren regionale Glasfaser-Kommunikationsnetze bereits in mehr als 80 Prozent der chinesischen Provinzregionen installiert worden.

Auch in mehr als 95 Prozent aller Städte wurden akustische Alarmierungssysteme implementiert, fügte er hinzu.

Telcos, Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland, Telcos, Telstra, Ericsson, Qualcomm 1Gbps erreichen Aggregat beschleunigt in Live-4G-Netz-Test; Telcos, Samsung und T-Mobile arbeiten gemeinsam an 5G Studien, Wolke, Michael Dell auf Schließen EMC Deal: “Wir können in Jahrzehnten denken

Andere asiatische Länder haben auch IT für militärische und Verteidigungszwecke verwendet. Südkorea im Juli entwickelt und abgeschlossen, neun Schlachtfeld Anwendungen für Samsung und andere Android-basierte Smartphones, für die Streitkräfte des Landes. Taiwan startete auch im Juli eine Fünf-Tage-Übung mit Hilfe von Computersimulationen eines Anschlags aus China, um zu analysieren, wie das Militär des Landes im Kriegsumfeld agieren kann.

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland

Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps-Aggregatgeschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerktest

Samsung und T-Mobile zusammenarbeiten auf 5G-Studien

Michael Dell zum Abschluss des EMV-Abkommens: “Wir können in Jahrzehnten denken”