Archos 32 Internet-Tablette sitzt ziemlich mit FCC

Für diejenigen von Ihnen warten und auf der Suche nach mehr Android-basierten Tabletten, scheint die Archos 32 auf dem Weg. Außer es scheint, unter einer Identitätskrise zu leiden.

ARM Cortex A8 Prozessor, 8 GB Speicherplatz, GPS, WiFi, Bluetooth, 720p-fähige DVR-Dock, Codec-Unterstützung: MKV, H.264, WMV, FLV, FLAC, OGG Vorbis, AAC, 3,5 mm Kopfhöreranschluss

Das Archos 32 wird sowohl als Internet-Tablet und als tragbarer Media-Player bezeichnet. Sicher, ein Laptop kann auf das Internet zugreifen und Musik spielen, so dass eine Tablette sollte auch. Aber kann nicht eine Tablette nur eine Tablette genannt werden, anstatt sie in einer anderen Kategorie zu haften?

Darüber hinaus sollte die Archos 32 wahrscheinlich als ein mobiles Internet-Gerät als ein Tablet mit dem 3,2-Zoll, 400 x 240 Auflösung Touchscreen etikettiert werden.

Tabletten, Xplore Xslate D10, First Take: Ein hartes Android Tablet für anspruchsvolle Umgebungen, Laptops, ASUS ZenBook Flip UX360CA, First Take: Eine leichte 13,3-Zoll-360- Huawei MediaPad M3 octa-Core-Tablette; Kostenlos Anmelden contact B2B

Unabhängig davon, sollte die gesamte Kabine zu schlagen Regale, sobald die Archos 32 ist derzeit im Transit mit der FCC. Die Agentur hat einige Fotos und Details veröffentlicht, und einige der wichtigsten Spezifikationen, die jetzt wissen, sind

Amazon holt Alexa Sprachassistent zu seinen Tabletten mit verbessertem Fire HD 8

Xplore Xslate D10, First Take: Ein hartes Android-Tablet für anspruchsvolle Umgebungen

ASUS ZenBook Flip UX360CA, First Take: Ein leichtes 13,3-Zoll-360-Grad-Cabriolet

Huawei MediaPad M3 octa-core Tablette