Apple bestätigt iPhone 5s Batterieprobleme, bietet an fehlerhafte Mobilteile zu ersetzen

Apple hat bestätigt, dass eine Reihe von iPhone 5s Geräte leiden unter Batterieproblemen.

“Wir haben vor kurzem ein Herstellungsproblem entdeckt, das eine sehr begrenzte Anzahl von iPhone 5s-Geräten betrifft, die dazu führen könnten, dass der Akku länger dauert, um die Akkulaufzeit zu verlängern oder zu reduzieren”, sagte eine Apple-Sprecherin der New York Times.

Alle Benutzer, die defekte Batterien sehen, werden neue Geräte angeboten. “Wir richten uns an Kunden mit betroffenen Handys und wird ihnen ein Ersatz-Handy”, sagte die Sprecherin.

Nach dem Papier mehrere tausend Einheiten, aus der Millionen von 5s Handys verkauft so weit, sind gedacht, betroffen zu sein. Apple sagte es, verkaufte neun Millionen seiner neu gestarteten 5s und 5c-Geräte, in den drei Tagen, nach dem Start, aber nicht detailliert, wie viele jedes Gerät gekauft wurden.

Die Website hat Apple für Kommentar gefragt und wird die Geschichte zu aktualisieren, wenn irgendwelche bevorsteht.

IPhone 7: Warum ich endlich mit dem diesjährigen Modell groß werde

Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf

Wie es oder nicht, hat Apple wirklich die “Mut” erforderlich, um veraltete Technologie Dump

Das iPhone 5c könnte ein Flop sein, Tim Cook: iPhone 5c war nie das Einstiegsmodell, die meisten entspannenden iPad und iPhone-Apps

? Apple Wanderungen UK Preise, stellt neue 32GB iPhone 6s

Smartphone, iPhone 7: Warum ich endlich groß mit dem diesjährigen Modell, iPhone, wie Sie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf, Apple, wie es oder nicht, Apple hat wirklich den Mut, um obsolete Technologie, Apple-Wanderungen UK Preise, stellt neue 32GB iPhone 6s

Weiterführende Literatur